Über uns

MediStart ist eine der führenden Auslands-Agenturen für Medizin-Bewerber aus Mittel- und Nordeuropa. Von Fachanwälten qualitätsgeprüft und mit bislang über 90% Erfolgsquote.
Sie befinden sich hier: MediStart > Über uns
weiter

Über uns

Medizin, Zahnmedizin und Tiermedizin – MediStart hilft Ihnen und Ihren Eltern europaweit dabei, Ihr Wunschstudium unabhängig von numerus clausus und Wartezeit an einer ausländischen Hochschule zu beginnen.

Mit MediStart studieren Sie Medizin ohne NC & Wartezeit. Unsere Erfolgsqote früherer Jahre liegt bei über 90%.

Unsere Bewerber bereiten wir durch individuelles Coaching oder in rd. einwöchigen MediStart-Vorbereitungskursen gezielt auf Aufnahme-Tests und Auswahlgespräche vor. Viele Aufnahme-Tests organisieren wir für unsere Kunden in Deutschland. Einfach, unkompliziert und fair.
Ihr MediStart-Studienplatzberater wählt mit Ihnen die geeignete Universität aus, plant Ihre Bewerbung und bereitet Ihre Test-Teilnahme vor. Und Sie bezahlen nur bei Erhalt des Studienplatzes unser Erfolgshonorar. Mehr zu unseren Leistungen finden Sie hier.

„Gut hin und sicher wieder zurück“: MediStart organisiert Ihre Bewerbung, unterstützt Sie bei der Zulassung und überwacht Ihr Studium im Ausland, damit Sie mit Quereinstieg oder europaweit anerkannter Approbation wieder nach Hause zurückkommen.

Die Approbation aus den Ländern aller MediStart-Universitäten sind europaweit anerkannt, z.B. auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wenn Sie bereits nach einigen Semestern nach Deutschland zurückkehren möchten, wählen wir eine für den Quereinstieg geeignete Universität aus und planen Ihr Studium entsprechend. Fordern Sie dazu kostenfrei unser Info-Material an: Hier klicken!

Nächster Aufnahme-Test für Herbst 2018: 14. Dezember 2017

Bewerbungsfristen im Ausland laufen oft früher ab als in Deutschland. Das liegt auch daran, dass nicht die Abiturnote, sondern ein Aufnahmetest über die Zulassung entscheidet. Daran können Sie auch bereits vor Erhalt des Abiturzeugnisses teilnehmen.Warten Sie bitte nicht auf den letzten Ablehnungsbescheid von Hochschulstart, TMS, Med-AT etc. Fehlende Zeugnisse etc. können ggf. auch noch nachgereicht werden!

Die nächsten Aufnahmetests für MediStart-Kunden für das Wintersemester 2018/19 finden im Dezember 2017 in Frankfurt, München, Düsseldorf, Hamburg und Wien statt. Die Termine finden Sie hier.

Die Kosten eines Auslands-Studienplatzes bestehen in der Regel aus

  • Studiengebühren der Auslands-Universität
  • Bewerbungsgebühren und Auslagen
  • MediStart-Erfolgshonorar

Wir stellen Ihnen nur dann unser Erfolgshonorar in Höhe einer Jahresstudiengebühr in Rechnung, wenn Sie den Studienplatz tatsächlich erhalten. Bei zwischenzeitlichem Erhalt eines Studienplatzes über Hochschulstart haben Sie bei MediStart sogar ein kostenfreies Rücktrittsrecht. Einfach, fair und transparent.

Mehr zu den Kosten finden Sie hier.

Bei der Vielzahl der Angebote und der komplexen Bewerbungsverfahren behalten wir für Sie den Überblick und beraten Sie individuell zur Auswahl der für Sie richtigen Universität. Sie profitieren von unserer Erfahrung aus der Beratung hunderter Studienplatzbewerber und ihrer Eltern sowie von unseren vielfältigen Kontakten zu ausländischen Hochschulen. Wir kennen die Bewerbungsverfahren und -fristen und die Anrechnungspraxis der deutschen Prüfungsämter aus jahrelanger praktischer Tätigkeit.

Für Abiturienten aus Deustchland, Österreich und der Schweiz bieten wir in den Studiengängen Medizin, Zahnmedizin und Tiermedizin bundesweit Beratung und Unterstützung bei

  • der deutschen Hochschulstart-Bewerbung inklusive Auswahlverfahren der Hochschulen (AdH),

sowie

  • der Auswahl der richtigen Hochschule im EU-Ausland,
  • dem Bewerbungsverfahren im Ausland und der Vorbereitung von Auswahltests sowie
  • dem Start ins Auslandsstudium und ggf. der späteren Rückkehr.
  • erfolgreich: z.T. 100% Erfolgsquote im Jahr 2017, z.B. in Breslau, Nicosia oder auch Wien (nach Besuch des MediStart-College)
  • professionell: Beratung bei Bewerbung, Studienbeginn und Rückkehr (z.B. Physikum)
  • ohne NC: Aufnahmetests und Vorbereitungskurse in Deutschland und Österreich
  • einfach: Bewer­bungs­­or­ga­ni­­sa­tion mit allen not­wen­dig­en Unterlagen
  • kein Risiko: Erfolgshonorar nur bei Studienplatzzulassung
  • fair: kostenfreies Rücktrittsrecht bei Erhalt eines Studienplatzes in Deutschland während der Auslandsbewerbung
  • umfassend: Planung Ihres Auslands­auf­ent­halts vor Ort (Vernetzung der deutschsprachigen Studenten, Tipps zur Wohnungssuche etc.)
  • vor Ort im Ausland: Betreuung und akademische Supervision Ihres Studiums (insb. zur Absicherung des Quereinstiegs)
  • Rückkehr: Unterstützung bei der Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen in Deutschland
  • hohe Qualität: durch deutsche Rechtsanwälte im Hochschulrecht beraten

Seriöse Beratung und optimale Vorbereitung Ihrer Bewerbung ist unser Anspruch, damit Sie schnellstmöglich Ihr Wunschstudium aufnehmen können. Bitte zögern Sie nicht, uns anzusprechen und unsere kostenfreie Info-Broschüre anzufordern – wir beraten Abiturienten aus allen Teilen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz telefonisch und persönlich. In Fristangelegenheiten helfen wir Ihnen auch mit kürzester Reaktionszeit. Niedergelassene oder angestellte Ärzte, die Mitglied bei unserem Kooperationspartner Hartmannbund sind, erhalten für ihre Kinder und Enkel Sonderkonditionen. Der Hartmannbund vertritt die Interessen von über 70.000 Ärzten, Zahnärzten und Medizinstudenten.

Wir freuen uns darauf, Ihnen zu Ihrem Wunschstudienplatz verhelfen zu können!

Daher sprechen Sie uns gerne an. Unser Ziel ist eine „Rundum-Betreuung“, damit Sie Ihr Wunschstudium schnell und einfach beginnen und dann in Deutschland weiterstudieren können. Kostenfreies Informationsmaterial zu Auslandsstudium und Quereinstieg können Sie hier anfordern.

„Nutzen Sie mit MediStart Ihre Chance auf einen Studienplatz ohne NC & Wartezeit. Und kommen Sie mit voll anerkannter Approbation zurück. Das MediStart-Konzept wurde durch deutsche Rechtsanwälte mitentwickelt“.
Prof. Dr. Rüdiger Jach

Telefonische Infogespräche und unsere Infotage in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind kostenfrei.

Bitte wählen Sie aus und bestellen
Sie kostenfrei
:
Mein Interesse betrifft

(z.B. Sohn/Tochter/Enkel…)
Persönliche Informationen (Betroffener):
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Straße und Hausnummer:
Postleitzahl (PLZ):
Wohnort:
Land des Wohnortes:    anderes Land:
Telefon:
eMail:

Gewünschtes Studienfach:
Staatsangehörigkeit:
Persönliche Informationen (Anfragende Person, also Vater/Mutter/Großvater…):
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Straße und Hausnummer:
Postleitzahl (PLZ):
Wohnort:
Land des Wohnortes:    anderes Land:
Telefon:
eMail:
Ihre Nachricht (optional):
Formular schließen